Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt
Home » Casinos » Bitcoin & Krypto Casinos

Bitcoin & Krypto Casinos

In den letzten Jahren sind die Cryptowährungen immer bekannter geworden. Besonders der Bitcoin steht dabei im Fokus. Es gibt allerdings auch Litecoin, Ether, Dogecoin und Tether. Viele haben schon von der digitalen Währung gehört. Aber die meisten wissen nicht, wie man damit zahlen kann. Hast du digitale Währung schonmal eingesetzt? Immer mehr Online Casinos bieten dir die Möglichkeit mit Cryptos zu zahlen. Aber ist das denn sicher und wie funktioniert es überhaupt? 

Viele offene Fragen hindern dich vielleicht daran, damit im Internet zu zahlen oder in Bitcoin & Krypto Casinos zu spielen. Dabei steht dir die Welt der Glücksspiele mit dem Bitcoin oder einer der anderen Cryptowährungen offen. Bitcoin ist die wohl bekannteste Währung zurzeit. Viele Anbieter sprechen daher explizit von ihr. Das heißt allerdings nicht, dass du keine der anderen digitalen Währungen nutzen kannst.

Die besten Bitcoin & Krypto Casinos

Was genau sind Bitcoins?

Bei Bitcoins handelt es sich um eine sogenannte Cryptowährung. Eine digitale Währung, die über ein Online Zahlungssystem eingesetzt werden kann. Sie funktioniert als Zahlungsmittel wie jede andere Währung auch. Du speicherst sie in deinem digitalen Wallet und ist dadurch jederzeit für dich verfügbar. Gerade im Internet kannst du sie einsetzen, um Waren aber auch Dienstleistungen damit zu begleichen.

Bitcoins kannst du auf der ganzen Welt mit jeder Währung beziehen. Du kannst sie über eine Börse erwerben. Dort wird der Gegenwert in deine Landeswährung umgerechnet und eingetauscht. Alternativ kannst du auch selbst Waren damit bezahlen lassen. Dann sammelst du die Bitcoins in deinem Account. Dort sind sie dann jederzeit sicher aufbewahrt und du kannst darauf zugreifen, sobald du sie brauchst.

Der wichtigste Vorteil liegt im Grunde darin, dass die digitale Währung dann weltweit eingesetzt werden kann. Dabei gibt es keinen Wechselkurs oder zusätzliche Gebühren für Umrechnungen. Auch die Transaktionsgebühren bei Einsatz von Bitcoins sind sehr gering. Gerade im Vergleich zur Kreditkarte oder anderen Zahlungssystemen kannst du dir auf Dauer Geld sparen. Eine komplexe Verschlüsselung und ein weltweites Netzwerk sorgt für die hohe Sicherheit. Beim Einsatz ist es daher auch egal, ob du eine Transaktion am PC, Smartphone oder Tablet durchführst.

Verschiedene Cryptowährungen

In den Medien hörst du sicher viel von Bitcoins. Das liegt daran, dass es die erste große digitale Währung ist. Sie ist am weitesten verbreitet. Dennoch gibt es noch einige weitere, die sich bereits etabliert haben.

  • Litecoin: Der Litecoin wurde am 7.10.2011 veröffentlicht. Er beruht auf dem gleichen System wie der Bitcoin. Ein Unterschied ist jedoch, dass du deutlich schnellere Transaktionsbestätigungen bekommst. Das Netzwerk des Litecoins aktualisiert sich viermal häufiger.
  • Ether: Ethereum ist ein offenes System für dezentrale Programme. Es funktioniert ähnlich dem Bitcoin Netzwerk und verfügt über eine eigene Währung. Ether ist eine der weltweit größten Kryptowährungen. Anfang 2014 wurde das Ethereum Netzwerk erstmalig vorgestellt und ist im Juli 2015 gestartet. Nach kurzer Zeit stieg der Kurs der Währung Ether und ist seither erfolgreich.
  • Dogecoin: Die Dogecoins sind seit dem 8.12.2013 auf dem Markt. Ursprünglich war die Währung als Parodie auf den Bitcoin gedacht. Sie gehört mittlerweile zu den größten Cryptowährungen. Abgeleitet vom Litecoin werden die Transaktionen noch schneller verarbeitet. Die Anzahl an Coins ist nicht limitiert, wodurch sich eine laufende Inflationsrate ergibt.
  • Tether: Der Stablecoin Tether wurde 2015 herausgegeben. Ein Token wird im Verhältnis 1:1 zum Dollar gehandelt. Kursschwankungen können dadurch verhindert und die Cryptowährung abgesichert werden. Es findet kein Mining statt wie bei den anderen.

Ein- und Auszahlen im Crypto Casino

Einzahlungen sind ebenso einfach wie mit jeder anderen Zahlungsmethode im Online Casino. Logge dich ein und gehe bei den Zahlungsoptionen auf Bitcoin. Natürlich solltest du vorher prüfen, ob dein Online Casino überhaupt Cryptozahlungen akzeptiert. Falls nicht, findest du auf unserer Seite eine Auswahl an alles Crypto-Casinos. Hier kannst du dich einfach und unkompliziert anmelden. Außerdem handelt es sich immer um seriöse Anbieter, die wir selbst überprüft haben.

Wenn du bereits Cryptos besitzt, musst du einfach den Anweisungen folgen, die dir angezeigt werden. Wenn du die Zahlungsmöglichkeit auswählst, bekommst du nämlich ein einfaches Formular vom Casino. Die Transaktion geht sehr schnell und du kannst fast in Echtzeit auf dein eingezahltes Guthaben zugreifen. Damit spielst du dann wie gewohnt im Online Casino.

Auszahlungen funktionieren ebenso einfach wie Einzahlungen. Wenn du wie gewohnt eine Auszahlung beantragst, wählst du einfach Bitcoins aus. Danach wird dir angezeigt, was du tun musst, damit die Cryptos wieder in deinem persönlichen Wallet ankommen. Und das Beste daran ist, für Ein- und Auszahlungen fallen keine Kosten an. Einige Anbieter verlangen zwar einen minimalen Betrag für ihre Arbeit. Das lässt sich aber im Vorfeld herausfinden und vermeiden. Außerdem finden die Transaktionen in beide Richtungen nahezu in Echtzeit statt.

Verifikation im Crypto Casino

Wenn du in einem Crypto Casino spielen willst, musst du dein Konto wie üblich verifizieren. Für deine Kontodaten reicht hingegen die einzigartige Bitcoin ID für die Verifizierung. Sonstige Bank- bzw. Kreditkartendetails sind nicht notwendig. Bei den Bitcoins erfolgen die Transaktionen unmittelbar und es ist kein Dienstleister dazwischen geschalten. Die Verifizierung ist in jedem Casino erforderlich, um dir den Zugang zu ermöglichen. Der Vorteil beim Bitcoin Casino liegt darin, dass die Daten deiner ID ausreichen. Das gilt selbstverständlich genauso für Litecoin, Ether, Dogecoin und Tether. Es ist keine weitere aufwendige Identitätsprüfung mehr erforderlich.

Crypto Casinos sind legal

Wenn du mit einer der Cryptos spielen willst, hast du verschiedene Möglichkeiten. Du kannst dich zum einen für ein normales Online Casino entscheiden. Gerade die großen akzeptieren die Cryptozahlungen heutzutage schon. Es gibt auch reine Crypto Casinos, die keine andere Einzahlung annehmen. Bei allen gilt immer, dass es auf die rechtliche Lage in deinem Land ankommt. Denn nicht überall sind die Online Casinos ohne weiteres erlaubt. Für dich ist zunächst wichtig, dass du dir ein Casino mit Lizenz aussuchst. Wenn du dir unsicher bist, kannst du auch einfach beim Kundensupport nachfragen. Dann weißt du sicher, ob du dich bei dem Crypto Casino anmelden kannst.

Einige der Bitcoin Casinos arbeiten auch ohne eine echte Glücksspiellizenz. Sie konzentrieren sich in erster Linie auf Bitcoins. Du kannst aber oft auch mit den anderen digitalen Währungen zahlen. Du bist aber immer auf der sicheren Seite, wenn du dich an den Lizenzen orientierst. Dann weißt du, dass alles seriös und legal abläuft. Die zukünftige Entwicklung von Bitcoins und den anderen Cryptowährungen ist unsicher. Ebenso ob sie von allen Regierungen anerkannt werden. Daher solltest du dich über die weiteren Entwicklungen immer auf dem neuesten Stand halten. Besonders wenn du selbst vorhast in einem Crypto Casino zu spielen.

Beachtenswert bei Crypto Casinos

Wie bei jedem anderen Casino solltest du einiges beachten. Das Crypto Casino sollte einen seriösen Eindruck machen. Außerdem informiere dich vorab, welche Sicherheitsstandards verwendet werden. Deine Daten solltest du nur in einem sicheren Spielumfeld preisgeben. Die Sicherheit steht an erster Stelle. Bitcoins und die anderen Währungen sind an sich schon eine sehr sichere Zahlungsmethode. Die Online Casinos verlangen für gewöhnlich eine Identitätsprüfung. Daher sollte deine Daten dort auch immer gut aufgehoben sein. Denn deine persönlichen Informationen sind genauso schützenswert wie deine Einzahlungen.

Achte darauf welche Software das Casino benutzt. In der Regel arbeiten die Anbieter immer mit viele verschiedenen Software Entwicklern zusammen. Dadurch ist es auch möglich, dass du eine Vielzahl an Spielen findest. Das große Angebot kommt von vielen Spieleherstellern. Dadurch findest du auch immer deinen Lieblingsslot und ein Spiel, dass zu dir passt. Klassiker wie Roulette, Blackjack und Poker sollten neben den Slots auch vorhanden sein. Am Ende musst du wissen was genau du am liebsten spielst. Dementsprechend kannst du dich dann entscheiden, ob die Auswahl deine Wünsche erfüllt. Oder du dich lieber nach einem anderen Anbieter umschauen möchtest.

Mit den Bonusangeboten versuchen die Online Casinos sich voneinander zu unterscheiden. Jeder Anbieter möchte dich mit einem besonderen Angebot überzeugen. Auch für Crypto Casinos gibt es einen Willkommensbonus. Der Umfang und die Bedingungen für einen Bonus sind aber immer unterschiedlich. Daher solltest du dich vor einer Anmeldung darüber schon informieren. Auf unserer Seite findest du neben den wichtigsten Infos zu den Casinos auch deren Bonusangebote. Du kannst den besten Bonus für dich persönlich auswählen und demnach entscheiden, wo du spielen möchtest. Beachte dabei auch die Promotions, die später noch auf dich warten.

Bei uns findest du ehrliche Bewertungen zu den Casino Anbietern. Du kannst dich auch über weitere Bewertungen anderer Nutzer informieren. Du kannst vor einer Anmeldung schon die Erfahrungen anderer Spieler nutzen. Im Anschluss kannst du dich dann entscheiden, ob du dort oder in einem anderen Crypto Casino spielen möchtest. Wichtig ist nur, dass du dir mehrere Bewertungen anschaust. Dadurch bekommst du ein besseres Gesamtbild.

Es wird immer negative Berichte geben und immer sehr positive. Die negativen Erlebnisse können dich verunsichern. Aber denk daran, dass Kundenbewertungen oft nicht neutral verfasst werden. Wenn du also mehrere Bewertungen liest, hast du ein runderes Bild. Dadurch kriegst du auch ein Gespür welche Rezessionen echt sind. Einige Firmen versuchen nämlich mit gekauften Berichten positiv aufzufallen. Andere wiederum wollen mit negativen Kommentaren der Konkurrenz schaden.

Du solltest dir überlegen, ob du ein reines Crypto Casino suchst. Wenn du dich mit Bitcoin das erste Mal auseinandersetzt, ist ein normales Online Casino vielleicht die bessere Wahl. Du hast neben der Cryptowährung noch weitere Zahlungsoptionen. Die digitale Währung ist also nur eine Möglichkeit. Sollte sie dir am Ende nicht zusagen, musst du dich nicht wieder woanders anmelden. Auch kannst du bei jeder Einzahlung neu entscheiden, welche Zahlungsart du nutzen möchtest.

Vorteile eines Crypto Casinos

Um dir einen besseren Überblick zu ermöglichen, fassen wir dir die Vorteile zusammen.

  • Mit der CryptoID bleiben deine Kontodaten anonym. Du gibst keine Daten preis, die gehackt werden könnten. Somit kann auch niemanden auf dein Konto zugreifen.
  • Mit den digitalen Währungen kannst du dich auf höchste Sicherheit verlassen. Zusätzlich zu dem Sicherheitssystem des Online Casinos, hat die Cryptowährung eigenen Sicherheitsvorkehrungen. Dadurch wird das Zahlungsmittel mehr als sicher, wenn du im Internet bezahlst.
  • Die Transaktionsgebühren sind im Vergleich mit anderen Zahlungssystemen minimal. Teilweise fallen gar keine Gebühren an. Geringe Kosten entstehen lediglich, wenn du die Prozesse beschleunigen möchtest.

Nachteile eines Crypto Casinos

Ein Casino mit digitaler Währung hat nicht nur Vorteile. Wie bei jeder Plattform gibt es immer zwei Seiten. Du musst selbst entscheiden, ob die Vor- oder Nachteile überwiegen.

  • Die Casino Auswahl ist noch limitiert. Zurzeit gibt es nur eine geringe Anzahl an Online Casinos die Cryptowährung akzeptieren. Dadurch hast du keine unbegrenzte Auswahl an Anbietern mehr. Du musst dich also für einen der wenigen Casinoanbieter entscheiden. Dadurch kann auch das Angebot davon abweichen, was du dir vorstellst.
  • Das Nutzen der Bitcoins fordert eine Vorarbeit. Du brauchst eine CryptoID, die du mit dem Einrichten eines Crypto-Wallets erhältst. Im Anschluss musst du dir Bitcoins, Litecoin, Ether, Dogecoin oder Tether organisieren. Erst dann kannst du sie einzahlen, um im jeweiligen Casino damit zu spielen.
  • Crypto Casinos sind nicht immer in deinem Land lizenziert. Bei Problemen mit einem Anbieter, gilt immer der Standort des Casinos. Denke daran, dass eine abgeschlossene Transaktion als unwiderrufliche Zahlung gilt. Solltest du an einen unseriösen Anbieter geraten, ist auch dein Guthaben einfach weg. Du kannst nichts mehr tun, um deine Einzahlung rückgängig zu machen. Aus dem Grund ist immer Vorsicht geboten. Einige Spieler lassen sich am Ende ihrer Spielsession die Bitcoins wieder auszahlen. Damit stellen sie sicher, dass sie ihr Guthaben selbst verwaltet können.

Wenn du dich für Crypto Casinos entscheidest, findest du in unserem Guide weitere Informationen. Damit startest du bestens vorbereitet und kannst deine ersten Einzahlungen machen. In unserem ausführlichen Guide findest du auch viele allgemeine Infos. Damit macht das Spielen noch mehr Spaß. Zwar haben wir es schon erwähnt, aber du findest bei uns auch eine Vorauswahl an Casinos. Sie sind getestet und du kannst seriöse Anbieter auf diese Weise schneller finden.